Das Jahr 2019: Ein Rückblick

By Dezember 20, 2019Unkategorisiert

Liebe Partner, Unterstützer und Freunde der SEA,

sie steht wieder vor der Tür. Die Zeit, in der man keine Zeit hat. Noch schnell die letzten Geschenke besorgen, Weihnachtsessen vorbereiten, Freunde treffen. Wann nehmen wir uns Zeit, zur Ruhe zu kommen? Auch bei der SEA drehte sich dieses Jahr vieles um das Thema Zeit. Ein Rückblick:

Die Global Entrepreneurship Summer School 2019

Bei unserer 12. Global Entrepreneurship Summer School haben wir erneut 140 Studierende aus aller Welt dazu qualifiziert, unter dem Motto „Billion Euro Projects to Take Climate Action“ innovative Geschäftsideen zu entwickeln. Die Gezeiten spielten da mit dem Thema „Oceans & Waters“ nicht nur thematisch eine Rolle; auch durch unsere Weiterentwicklung der GESS arbeiten wir nun im Nachhinein mit den entstandenen Teams auf längere Zeit zusammen und erzielen so mehr Wirkung.

Das Zertifikatsprogramm SEA:certificate

Mit unserem 9. Jahrgang des Zertifikatsprogramms SEA:certificate sind wir am Puls der Zeit. Zum Thema „Climate Action“ arbeiten wir mit 20 Studierenden daran, unternehmerische Ideen auf Basis der „Fridays For Future“ Forderungen zu bauen. Denn wenn wir keine Lösungen für den Klimawandel im Jetzt entwickeln, schlägt es 13.

Unser F-Lane Accelerator und zwei Hackathons

Was alles in kurzer Zeit passieren kann, sah man auch bei zwei weiteren Formaten, die wir 2019 erfolgreich mit unseren Partnern umgesetzt haben. In nur sieben Wochen haben wir im Programm F-Lane fünf Social Ventures, die sich alle mit „Female Empowerment“ beschäftigen, auf die nächste Stufe heben können. Auch bei unseren zwei Hackathons sieht man wieder was alles in 48 Stunden entwickelt werden kann. 140 Studierende und Professionals beschäftigten sich mit den Themen „Resiliente Städte“ und „Mobilitätswende“. Bei beiden Programmen kommt es uns darauf an, Technologie für positive Wirkung einzusetzen und gleichzeitig die Angst vor dem digitalen Zeitalter zu nehmen.

Neuigkeiten aus dem SEA Team

Auch für unser Team ist Zeit zum Thema geworden. So widmet sich Christina Hunn einer neuen Aufgabe, für die wir ihr alles Gute wünschen. Und auch Dominik findet sich in einer neuen Rolle und geht seit Sommer in der Elternzeit auf. Gleichzeitig haben wir mit Anja Graßl und Bernadette Stöckl unser Team neu aufgestellt und verjüngt.

Ihr seht: die Zeit, sie steht nie still. Und damit ist sie sehr unternehmerisch. Sie will nicht ruhig bleiben, sondern sich immer weiterentwickeln. Bei uns geht es ebenso voran und wir freuen uns auf 2020 mit Euch/Ihnen. Wir möchten uns bei all unseren Partnern und Unterstützern sehr herzlich bedanken.

Wir wünschen eine erholsame, schöne und besinnliche Zeit. Mit guten Gedanken zum vergangenen Jahr und mit einem unternehmerischen Blick in die Zukunft. Was alles noch zu schaffen ist…

Euer SEA-Team
Andy, Anja, Anna, Anne, Bernadette, Dominik, Katha, Klaus, Kristina, Mine und Sebastian

SEA

Author SEA

More posts by SEA

Leave a Reply